Unitymedia NRW - Neuer Sendersuchlauf erforderlich

Am 29.08.2017 war "ChangeDay" - Unitymedia in NRW hat die Kanal- und Frequenzbelegung für den TV-Empfang im Kabelnetz neu organisiert. Viele Geräte haben automatisch einen neuen Sendersuchlauf gestartet und die Sender waren danach wieder empfangbar - wenn auch neu sortiert und auf anderen Programmplätzen.

 

Einige Kunden hatten jedoch Probleme, vor allem mit dem Empfang von Privatsendern.

 

Unitymedia hat die Ursache der Störung mittlerweile wohl gefunden und behoben. Kunden müssen bitte - sofern die Geräte es nicht ohnehin automatisch machen - erneut einen Sendersuchlauf starten. Sollte auch das nicht helfen, so soll das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt werden. Eventuelle individuelle Einstellungen und Favoritenlisten gehen dann allerdings verloren.

 

Wer Hilfe dabei braucht, kann sich gerne unter  Tel. 02102 / 200858 an EDV KALUZA wenden.

Sollte sich das Problem nicht telefonisch löschen lassen, komme ich auch gerne zu Ihnen

und behebe das Problem vor Ort. Die Kosten betragen pauschal 49,00 Euro inkl. Anfahrt

in Ratingen/Düsseldorf Nord und 20 Euro je weiterem TV-Gerät bzw. Receiver.

 

Laufend aktualisierte Informationen bietet Unitymedia HIER